PRAXIS für ganzheitliche Entwicklung, Gesundheit und Bewusstsein
Cranio-Sakral-Therapie - die sanfte Methode mit breitem Wirkungsspektrum

Gehirn (Cranium), Wirbelsäule und Kreuzbein (Sacrum) sind von Membranen umschlossen, in denen die rhythmisch fluktuierende Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit fliesst. Dieser Cranio-Sakral-Rhythmus ist ein Ausdruck des „Lebens-Atems“. Ein ausgeglichener Cranio-Sakral-Rhythmus führt oft zu angenehmer Entspannung. Der freie Fluss des „Lebensatems“ harmonisiert mit seiner Kraft und ihm innewohnenden Intelligenz die verschiedenen Körpersystem auf subtile Weise und wirkt bis auf die Zellebene selbstregulierend. Tiefsitzende Spannungen und Blockierungen werden gelöst.

Durch die Stärkung der Selbstheilungskräfte und die sanfte Auflösung von Spannungen und Blockaden auf der körperlichen, psychischen und emotionalen Ebene, fördert Cranio-Sakral-Therapie die
  • Gesundheit im Bereich der Körperfunktionen
  • Tiefenentspannung für Körper - Geist - Seele
  • Klärung psychosomatischer Beschwerden

Die Cranio-Sakral-Therapie bringt ihr Leben wieder in Balance.


zum Seminar mit Wolfgang Polzer